CashU ist eine elektronische Geldbörse, mit der man bequem online einkaufen kann. Diese Geldbörse ist die grĂ¶ĂŸte im Nahen Osten. Sie ist auch in Österreich tĂ€tig. Diese Zahlungsmethode ist in den LĂ€ndern des Nahen Ostens weit verbreitet und wird in der Region von immer mehr EinzelhandelsgeschĂ€ften akzeptiert.

Wir haben in allen österreichischen Casinos eine grĂŒndliche PrĂŒfung durchgefĂŒhrt und festgestellt, dass keine davon CashU als Zahlungsmethode akzeptiert. Es gibt jedoch eine Sache, aufgrund derer CashU Casinos in Österreich doch wirken kann.

CashU bietet Benutzern die Möglichkeit, eine virtuelle Mastercard zu erstellen, die in jedem Unternehmen verwendet werden kann, das Mastercard-Kreditkarten akzeptiert. Man kann also Einzahlungen in CashU-Casinos mit der virtuellen Mastercard von CashU vornehmen.

WIE MAN CASHU IN ONLINE CASINOS BENUTZT

Ok, österreichische CashU Casinos akzeptieren CashU-Geldbörsen nicht als Zahlungsmethode. Wie geht man dann vor? Man benötigt eine CashU Mastercard. Hier ist, was man tun muss, um eine zu erhalten.

ZunĂ€chst muss man sich auf der Website registrieren, eine CashU-Brieftasche erhalten und das KYC-Verfahren des Dienstes durchlaufen. Dann muss man eine Mastercard generieren. Die einzige Möglichkeit, der CashU Mastercard Guthaben hinzuzufĂŒgen, wenn dies ĂŒber die CashU-Wallet erfolgt und dort ein Problem vorliegt.

CashU Wallet kann nur in einigen LĂ€ndern des Nahen Ostens mit einer Kreditkarte aufgeladen werden. Dies bedeutet, dass man eigentlich die generierte Kreditkarte nicht verwenden kann, um Geld auf CashU einzuzahlen.

Was sind die anderen Möglichkeiten? Kauf eines NachfĂŒllgutscheins bei einem der in Ihrem Land verfĂŒgbaren HĂ€ndler. Laut der offiziellen Website gibt es in Österreich nur einen Anbieter, der CashU-Gutscheine verkauft. Er befindet sich in Kapstadt.
Wenn man eine CashU Mastercard erhĂ€lt und aufladet, muss man eine begrenzte GebĂŒhr von 1 EUR fĂŒr die Einzahlung und Generierung einer Karte und eine GebĂŒhr von 5 EUR fĂŒr die Schließung des Kontos entrichten. Elektronische Zahlungen werden nicht in Rechnung gestellt. Die Karte ist 6 Monate gĂŒltig und die einzige WĂ€hrungsoption ist EUR.

Folgendes soll man ĂŒber die Verwendung solch einer Karte in einem CashU-Casino wissen. Alle oben genannten Informationen sind fĂŒr Mastercard-Casinos gleichermaßen zuverlĂ€ssig, da man eine CashU Mastercard verwendet, um Einzahlungen vorzunehmen.

EINZAHLUNGEN UND AUSZAHLUNGEN

Kreditkarten sind eine Standardeinzahlungsoption in österreichischen Casinos, und die meisten Orte akzeptieren sie als Einzahlungsoption. Einige bieten jedoch keine Auszahlungen mit Mastercard an. Viele Orte tun es. Springbok und Spin Palace bieten an, eine Auszahlung innerhalb von 2-4 Tagen zu bearbeiten. Einzahlungen erfolgen sofort.

MINDESTANZAHLUNGEN

Normalerweise liegt die Mindesteinzahlung in einem CashU Casino bei R150. Einige Casinos akzeptieren jedoch nur eine Einzahlung von R25.

LÄNDER, IN DENEN ZAHLUNGSOPTION NAME AKZEPTIERT WIRD

CashU ist im Nahen Osten weit verbreitet. Dazu gehören LĂ€nder wie die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, Kuwait, die TĂŒrkei und viele andere, einschließlich Österreich. Österreich fĂŒhrt jedoch nicht die Liste der LĂ€nder an, die Kreditkarten zum Aufladen von CashU-Geldbörsen verwenden können.

EINZAHLUNGSGEBÜHREN

Man muss keine GebĂŒhr zahlen, wenn man eine Einzahlung mit CashU Mastercard vornimmtn.

VOR- UND NACHTEILE VON CASHU IN ONLINE CASINOS VERWENDEN

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie CashU als Einzahlungsmethode verwenden sollen? Weiter findet man einige wichtige Fakten zum System, mit denen man diese Wahl treffen kann.

Vorteile

CashU ist im Nahen Osten sehr praktisch. Es ist eines der am weitesten verbreiteten elektronischen Zahlungssysteme in der Region und verbreitet sich sehr schnell weiter. Es ist in vielen lokalen und internationalen EinzelhandelsgeschÀften sowohl online als auch offline weit verbreitet.

Wenn man eine virtuelle Mastercard von CashU erwirbn, kann man das Zahlungssystem buchstĂ€blich ĂŒberall online nutzen, wo Mastercard akzeptiert wird. Dies ist aufgrund der Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen möglich. Ein solcher Schritt zeigt, dass CashU noch weiter wachsen wird.

NACHTEILE

Es ist schwer zu finden, wenn nicht gar unmöglich, ein CashU Casino in Österreich zu finden, das CashU Wallet als Zahlungsmethode akzeptiert. Entscheidend ist dabei, dass es ĂŒberwiegend im Nahen Osten eingesetzt wird und erst auf dem österreichischen Markt eingefĂŒhrt wurde.

Dies bedeutet, dass man eine CashU Mastercard benötigt. Es gibt jedoch auch ein Problem damit. Es kann nur ĂŒber CashU Wallet finanziert werden, was uns zum nĂ€chsten Nachteil bringt.

In Österreich ist es nicht möglich, ĂŒber eine Kreditkarte Geld auf CashU Wallet einzuzahlen. Dies ist nur in einigen LĂ€ndern des Nahen Ostens möglich. Somit hat man die einzige Möglichkeit, einen NachfĂŒllgutschein bei einem CashU-HĂ€ndler zu kaufen.
Und noch ein Nachteil. CashU ist in Österreich noch nicht weit verbreitet. Es gibt nur einen Anbieter, bei dem man NachfĂŒllgutscheine kaufen kann, und dieser befindet sich in Kapstadt.

UNSER RAT

Im Moment sehen wir nur zwei mögliche GrĂŒnde, um mit CashU eine Einzahlung in einem Casino vorzunehmen.

In allen anderen FÀllen ist es besser, andere Zahlungsmöglichkeiten in Betracht zu ziehen.

NatĂŒrlich kann man einen Freund in Kapstadt bitten, eine NachfĂŒllkarte zu kaufen, aber das ist einfach zu hektisch. Man kann bequem von zu Hause aus ein anderes Zahlungssystem verwenden.

DIE AKTUELLE LAGE BEI CASHU IN ÖSTERREICH

CashU ist legal und operiert in Österreich. Es ist jedoch nicht sehr verbreitet. Es gibt nur einen Anbieter, der NachfĂŒllgutscheine verkauft. Dies ist die einzige Möglichkeit, eine CashU-Geldbörse in Österreich aufzuladen. Zusammen mit der Tatsache, dass man eine virtuelle Mastercard benötigt, um in einem CashU-Casino bezahlen zu können, wird dies in der Liste der guten Zahlungsoptionen gestrichen.

ALTERNATIVEN ZU CASHU FÜR EINZAHLUNGEN IN ONLINE-CASINOS

Sie sind sich nicht sicher, was Sie anstelle von CashU verwenden sollen, um in einem österreichischen Casino einzuzahlen? Man kann sich diese Optionen ansehen.

WIE SICHER IST CASHU?

Trotz einiger seiner MĂ€ngel ist CashU eine sichere Zahlungsoption. Man muss einige Sicherheitsrichtlinien befolgen, z. B. Menschen, die behaupten, CashU-Support zu sein, oder Mitgliedern des Supports eines Casinos, in dem man spielt, keine geheimen Informationen zu ĂŒbermitteln. Wenn man das tut, ist alles Geld sicher.