Der Gewinn beim Roulette hängt vom Glück ab, und es gibt keine anderen Optionen. Aber was wäre, wenn wir sagen würden, dass Sie sich selbst eine bessere Gewinnchance geben können? Mit unserem umfangreichen Roulette-Strategie Guide können Sie Roulette-Techniken am Spieltisch anwenden. Entdecken Sie verschiedene Wettprogramme und die beliebtesten Strategien und lesen Sie Tipps von unseren Experten im Bereich Online Roulette.

Wie wählt man eine Roulette-Strategie?

Bei so vielen verschiedenen Roulette-Strategien kann es schwierig sein, die richtige für Sie auszuwählen. Obwohl wir Ihnen sagen, welches Erfahrungsniveau oder welche Art von mathematischen Berechnungen und welches Budget bestimmte Roulette-Strategien erfordern, ist es wichtig, dass Sie Ihre Grenzen verstehen. Wir haben 3 Überlegungen hervorgehoben, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihrer Roulette-Strategie folgen.

Budget: Kann ich mir das leisten?

Viele Strategien beinhalten Verluste und erfordern ständige Einsätze, um letztendlich erfolgreich zu sein. Es ist sehr wichtig, Ihr Budget im Auge zu behalten, um Ihre Bankroll nicht zu verschwenden, bevor das endgültige Ziel der Strategie erreicht ist.

Verstehen: Kenne ich die Regeln?

Egal, ob Sie neu im Spiel sind oder nicht, es ist wichtig, die Roulette-Regeln aufzufrischen. Sie möchten ja eine effektive Strategie nicht zerstören, indem Sie einen grundlegenden Fehler machen oder Ihren Zug verpassen. Lernen Sie den schrittweisen Spielprozess und planen Sie Ihren Ansatz.

Erfahrung: Habe ich genug gespielt?

Einige Roulette-Strategien sind kompliziert und erfordern Erfahrung am Tisch, um zu wissen, wann und wo man wetten muss. Spielen Sie zuerst kostenloses Roulette und testen Sie einige Strategien in der Praxis, um zu lernen, ohne Geld zu riskieren.

Beste Roulette-Strategien

Im Gegensatz zu anderen Casinospielen wie Blackjack oder Poker verlässt sich Roulette ausschließlich auf Glück. Das macht Roulette für Neulinge in Online Casinos so attraktiv. Schließlich bietet die Roulette-Strategie sehr geringe Rückkehr aus Gewinnversprechen, aber sie kann den Spielern helfen, einen ausgewogenen Ansatz bei der Verwaltung ihrer Bankroll und Gewinnchancen im Spiel zu verfolgen. Im Folgenden informieren wir Sie über die beliebtesten Roulette-Strategien.

Die Martingale-Strategie

Diese beliebte Strategie beruht darauf, dass der Spieler seine Einsätze nach einem Verlust verdoppelt. Die Theorie hinter dieser Roulette-Strategie ist, dass der Spieler irgendwann gewinnt und alle seine Verluste wiedererlangt, aber eine große Bankroll benötigt, um effektiv zu handeln. Achten Sie bei dieser Strategie darauf, immer verantwortungsbewusst zu spielen – es ist leicht, den maximalen Einsatz zu erreichen oder sogar kurz nach dem Start eines Roulette-Spiels das Geld auszugehen.

Die umgekehrte Martingale-Strategie

Wie der Name schon sagt, ist das Umkehren das Gegenteil der vorherigen Strategie. Die umgekehrte Martingale-Strategie geht davon aus, dass der Spieler seinen Einsatz nach jedem Gewinn verdoppelt und seine Einsätze wieder auf den Mindestbetrag reduziert, wenn er verliert. Sie basiert auf der Idee, dass der Spieler, der eine Gewinnsträhne hat, seine Einsätze erhöht oder wenn er Pech hat, seine Verluste begrenzt.

Die D'Alembert-Strategie

Das ist eine weitere progressive Wette, die viel weniger aggressiv ist als die Martingale-Strategie. Anstatt Ihren Einsatz zu verdoppeln, wenn Sie verlieren, erhöhen Sie ihn bei The D'Alembert Strategie einfach um eins. Dies ist ein viel sichererer Weg, um steigende Gewinne zu erzielen, und funktioniert am besten bei geraden Wetten wie Rot oder Schwarz und gerade oder ungerade.

Die Fibonacci-Strategie

Diese Strategie funktioniert so, dass der Spieler auf den gleichen Betrag wie die erste Zahl in der mathematischen Reihenfolge setzt. Immer wenn der Wetter verliert, geht er zur nächsten Zahl in der Folge und setzt den entsprechenden Betrag. Der Gewinn bei einer Zahl verschiebt sie in der Folge 2 Zahlen zurück, wobei die Strategie endet, wenn sie wieder bei der ersten Zahl ist. Damit die Fibonacci-Strategie effektiv ist, benötigen die Spieler im Idealfall eine unbegrenzte Bankroll und keine Limits. Infolgedessen wird die Fibonacci-Strategie für die Mehrheit der Casino-Spieler nicht als langfristige oder profitable Taktik empfohlen.

Die James-Bond-Strategie

Die Strategie von James Bond besteht darin, auf eine Spalte zu wetten. Und in der Regel nimmt sie mindestens 200 US-Dollar-Einsatz an. Es kann jedoch sowohl auf ein Budget von 20 als auch auf 2.000 US-Dollar angewendet werden, wobei das Verhältnis beibehalten wird. Die Strategie besteht darin, dass Sie Ihre Gesamtsumme aus Versicherungsgründen zwischen 19-36, 13-18 und 0 aufteilen. Diese Strategie deckt mehr als ein Drittel des Tisches ab, aber Sie verlieren, wenn die Kugel Zahlen von 1 bis 12 trifft.

Die Labouchere-Strategie

Die Labouchere-Strategie kann anfangs kompliziert scheinen, ist aber leicht zu erlernen und kann eine großartige Alternative zur aggressiven Martingale-Technik sein. Sie funktioniert so, dass Sie den Betrag auswählen, den Sie gewinnen möchten, und diese Zahl durch eine Reihe von Zahlen teilen, die sich zur Gesamtsumme addieren. Wir empfehlen, zuerst gerade Zahlen zu verwenden. Die erste Wette ist die Summe der am weitesten links und rechts liegenden Zahlen. Wenn die Wette gewinnt, streichen Sie diese Zahlen durch und bewegen sich durch die Sequenz. Wenn Sie mit dieser Wette verlieren, fügen Sie die erste Wette zur rechten Zahl in der Reihenfolge hinzu und beginnen von vorne.

Die Paroli-Strategie

Ähnlich wie bei der umgekehrten Martingal-Strategie sieht die Paroli-Strategie vor, dass die Spieler ihren Einsatz nach jedem Gewinn verdoppeln, jedoch bis sie drei aufeinanderfolgende Wetten gewinnen. Wenn sie drei aufeinanderfolgende Gewinne erzielen, kehren sie zum ursprünglichen Einsatz zurück und versuchen, den Vorgang erneut zu wiederholen. Der Vorgang kehrt auch zum ursprünglichen Einsatz zurück, wenn eine Wette zu irgendeinem Zeitpunkt verloren geht.

Wie beim Roulette zu gewinnen

Suchen Sie nach Informationen zu Fragen wie „Wie man Roulette spielt und gewinnt“ und die meisten enthalten Theorien über falsch ausgerichtete Rouletteräder, Händlersignaturen und fehlerhafte Zufallszahlengeneratoren. Einige Spieler verbringen Stunden damit, solche Fehler in Online Casinos zu finden. Finden Sie heraus, warum wir diese mythischen „Roulette-Gewinntechniken“ nicht empfehlen und folgen Sie stattdessen unseren Ratschlägen.

Versetztes Roulette-Rad

Einige Spieler glauben fest daran, dass Live-Casinos geneigte Roulette-Räder haben oder tiefere Slots für bestimmte Zahlen haben. Um den Defekt zu finden, müssen Sie Tausende von Drehungen des Roulette-Rads aufzeichnen, bevor der Spieler es zu seinem Vorteil nutzen kann.

Unterschrift des Dealers

Laut einigen Spielern können erfahrene Croupiers die Kugel so in das Rouletterad werfen, damit sie auf der genauen Zahl ihrer Wahl landet.

Defekte Nummerngeneratoren

Online-Glücksspiele funktionieren dank Zufallszahlengeneratoren. Einige Spieler suchen nach Softwarefehlern in der Hoffnung, diese zu manipulieren, um große Gewinne auszuzahlen.

Roulette Wett Tipps

Der nächste Beitrag zum Thema alles Rund um Roulette – Online Roulette frei spielen

Mehr anzeigen

Unseren Newsletter abonnieren

#StandWithUkraine

#StandWithUkraine - Wir halten mit den Menschen aus der Ukraine zusammen. Russland greift nicht „nur“ das ukrainische Volk an.
Dies ist ein Krieg gegen demokratische Werte, Menschenrechte und Frieden. Unsere Spenden können die Situation beeinflussen und den Menschen helfen.

Spende-Option 1 Spende-Option 2